NEU!! E-Mail-Seminar: Außenprüfung – Effiziente Vorbereitung – Reibungslose Abwicklung

Datum und Uhrzeit

Donnerstag, 7. Mrz 2013
23:59

Margit Bollenberger als Autorin des E-Mail-Seminares konnte für Kunden und Geschäftspartner der Bollenberger & Bollenberger Beratungsgruppe einen Spezialrabatt von 20 % vereinbaren.

Inhalte des E-Mail-Seminars im Überblick:

Lektion 1: Grundlagen und Prüfungsvorbereitung
- Auf welchen gesetzlichen Grundlagen basiert eine Außenprüfung?
– Was sind meine Pflichten als Steuerpflichtiger (Unternehmer)?
– Welche Arten von Prüfungen gibt es?
– Wer führt die Prüfungen durch?
– Warum und wie wurde mein Unternehmen ausgewählt?
– Muss sich der Prüfer ankündigen?
– Wie nütze ich die Zeit zwischen Ankündigung und Prüfung effektiv?
– Wobei kann mich (m)ein Steuerberater unterstützen?
– Wann ist eine Selbstanzeige empfehlenswert? Welche strafmin-dernden Auswirkungen kann sie haben? Wie wird sie erstattet?
– Wie bereitet sich der Prüfer vor?
– Checkliste für die Prüfungsvorbereitung

Lektion 2: Ablauf der Betriebsprüfung
– Praktische Abwicklung: Wo wird geprüft? Wie sieht die korrekte Betreuung des Prüfers aus? Wer steht als Auskunftsperson zur Verfügung? Was umfasst meine Mitwirkungspflichten?
– Welche Unterlagen müssen in welcher Form vorliegen?
– Welche Prüfungsschwerpunkte gibt es?
– Welche Zeiträume werden geprüft?
– Wie geht der Prüfer vor (Prüfungs- und Verprobungsmethoden)?
– Welche Prüfsoftware wird eingesetzt?
– Worauf darf der Prüfer zugreifen?
– Inklusive Praxistipps zum richtigen Umgang mit Prüfern sowie zur Bereitstellung von Prüfungsunterlagen und Dokumenten

Lektion 3: Prüfungsabschluss und praktische Hinweise
– Wie erfolgen der Abschluss der Prüfung und die Prüfungsaus-wertung?
– Was sind Prüfungsfeststellungen?
– Häufige Fehlerquellen und interne Risikobereiche
– Wann darf geschätzt werden?
– Wie und bis wann haben Nachzahlungen zu erfolgen?
– Was umfasst eine Schlussbesprechung?
– Welche Strafen sind bei Verstößen vorgesehen?
– Expertentipps zur Vermeidung der häufigsten Fehler
– Checkliste zur optimalen Prüfungsnachbereitung

Mehr Information und das Bestellformular finden Sie hier.

Anmeldeschluss ist der 7. März 2013!

Ort

Karte nicht verfügbar

Anmelden

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.